TSV Erding Logo

Kampfkunst in Erding

In der Abteilung Karate des TSV Erding starteten die Sommerferien mit einem Kampfkunstlehrgang mit anschließender Prüfung zu unterschiedlichen Meistergraden (schwarze Gürtel).

Der bekannte Karatelehrer und Kampfkunstmeister Fritz Oblinger 9. Dan brachte den 55 Teilnehmenden in drei Trainingseinheiten die Kampfkunst nahe. Dabei wurden Anwendungen von Karate-Techniken gezeigt und anschließend ausprobiert.

Anschließend stellten sich 12 Karatekas des TSV Erding erfolgreich dem Prüfungsgremium bestehend aus Fritz Oblinger, Irmgard Borgs und Sepp Ries. Die breite Altersspanne der zwölf Prüflinge vom Teenageralter bis zum Rentenalter zeigte erneut, dass Karate in allen Altersklassen eine Bereicherung bietet.

Weitere Veranstaltungen: 

2022-09-05T08:49:17+02:00
Nach oben