TSV Erding Logo

Kaum ist das Sepp-Brenninger Stadion fertig saniert, schon tummelten sich etwa 35 Erwachsene und Kinder aus sportlich-ambitionierte Familien auf der neuen Rundbahn um ihr Sportabzeichen zu absolvieren. Einigen hatte BLSV – Prüferin Daniela Mau eingesagt, andere hörten auf die Mundtrommeln…Los gings mit den verschiedenen Sprintstrecken von 30m / 50m und 100m – je nach Alter. Dann folgte Weitsprung, Zonen- oder Standweitsprung, Ballwurf und Medizinball schocken. Etliche probierten auch erfolgreich das Seilspringen…die Prüfer Kerstin Weber, Rudi Thalmeier, Hans Haidinger, Peter Weingärtner und allen voran BLSV Chef Charly Weber waren zwei Stunden stetig beschäftigt mit Ratschlägen und Tipps geben sowie Leistungen abzunehmen. Von den Kindern wurde auch der 800m Lauf am Ende noch mutig absolviert, den Erwachsenen war es am Dienstag noch zu heiß für 3000m. So gab es am Ersten Sportabzeichentag schon einige freudige Gesichter mit tollen Leistungen und fertig ausgefüllten Zetteln.

Nun muss die nächsten 2 Dienstage pausiert werden, weil die DLV Nationalmannschaft zwei Wochen zur Vorbereitung auf die EM in München nach Erding kommt und die Wettkampfanlagen im Sepp-Brenninger Stadion für Trainingseinheiten zur Verfügung gestellt bekommt.

Ab 23.August stehen die BLSV Prüfer wieder regelmäßig jede Woche immer dienstags ab 18:00 Uhr im Stadion. Für eine Teilnahme ist keine Vereinsmitgliedschaft notwendig. Jeder der gerne etwas ausprobieren möchte ist herzliche willkommen. Auch für weitere Fragen einfach an die Prüfer wenden. (Rad fahren, schwimmen, Turnen).

CW

Weitere Veranstaltungen: 

2022-08-05T09:15:08+02:00
Nach oben