Saisonabschluss- 12. Franz Haberkorn Werfertag mit Herbstmeisterschaften

Zum letzten Werfertag der laufenden Saison traten mit Lilli Weber (W13), Sören Voigt (M40) und Günther Heiß (M50) der jüngste Nachwuchs und die ältesten Erdinger Leichtathleten zur Herbstmeisterschaft in Zuchering an und sammelten dabei zahlreiche Herbstmeistertitel und einen neuen Vereinsrekord. Zwei Siege holte sich die 13jährige Lilli Weber, einmal mit dem 400g Speer mit 27,69m und im Diskuswurf mit 28,28m. Mit ihrer Siegweite von 28,28m verbessert Lilli einen 10 Jahre bestehenden Vereinsrekord. Für M40 Seniorensportler Sören Voigt gab es 3x Gold in der offenen Männerklasse. Sein 2kg Diskus landete im Dritten Durchgang auf der Siegweite von 43,52m, im Kugelstoßen reichten 13,29m zum Sieg, (Der TSV-Athlet hatte fast 3m Vorsprung zur Konkurrenz), ebenso Platz 1. im Hammerwurf mit 37,34m (SB). Günther Heiß startet in der M50, d.h. die Gewichte werden etwas leichter, was aber die Ergebnisse nicht schmälern soll. Heiß holte Platz 1 im Kugelstoßen (6kg) mit 11,89m und im Speerwurf (700g) mit 42,60m. Nur mit dem 1,5kg Diskus gab es einen 2. Platz (36,13m).

 

 

CW   

Datum 01.11.2018
Abteilung Leichtathletik
Zurück zur Übersicht