Ungeschlagener Herbstmeister

 

In der Saison 2018/19 spielten die Damen 1 vom TSV Erding eine perfekte Hinrunde und wurden ungeschlagener Herbstmeister mit 11 Siegen in 11 Spielen. Damit haben sich die Damen einen Vorsprung von 6 Punkten auf die Plätze 2, 3 und 4 herausgearbeitet. Jetzt sind auch die letzten Zweifler verstummt, wenn es überhaupt welche gegeben hat das die Damen dieses Jahr wieder in die höchste Klasse der Bezirksoberliga aufsteigen werden. Seit den Abstieg in der Saison 2017/18 hatte sich auch was an der Aufstellung in der Mannschaft getan und zwar wurde Ilona Grübl die viele lange Jahre in der Damen 1 gespielt hatte jetzt in die Damen 2 gemeldet, Ilo ist heuer 80 geworden und so mancher wäre froh noch im hohen Alter überhaupt so eine sportliche Leistung betreiben zu können. Ihre Nachfolgerin wurde Andrea Blume-Grabmeier die damals schon in Wolferode (Sachsen-Anhalt) mit dem Sportkegeln angefangen hatte, Andrea zeigte auch schon letztes Jahr welches Potenzial in Ihr steckt und spielte sich bis zur Deutschen Meisterschaft hoch. Der gesamte TSV wünscht den Damen das es in der Rückrunde so weitergeht und vielleicht schaffen sie es sogar komplett ungeschlagen Aufzusteigen.

 

Die besten Ergebnisse:Andrea Blume-Grabmeier445 Holz
 Ingrid Rogg442 Holz
 Gerlinde Karl425 Holz
 Christa Riedinger424 Holz
 Gabriele Kübelsbeck419 Holz

Gruß und Gut Holz

Mario Lange

Datum 20.01.2019
Abteilung Kegeln
Zurück zur Übersicht