Erdinger Eiskunstläufer erfolgreich beim 11. Inntal-Pokal

Erdinger Eiskunstläufer erfolgreich beim 11. Inntal-Pokal. Zwölf Eiskunstläufer des TSV Erding haben am 04. Januar 2015 am 11. Inntal-Pokal teilgenommen. Der Wettbewerb fand im Eisstadion in Rosenheim statt und wurde vom SV Pang 1950 e. V. ausgerichtet.

Die Teilnahme am 11. Inntal-Pokal war der erste Wettbewerb der Saison 2015. Alle unsere Läufer haben ihn sehr erfolgreich absolviert.

Stefanie Wolf hat mit ihrer Kür in der Gruppe „Kürklasse 8“ einen 3. Platz errungen und Franziska Hübl in der Gruppe „Kunstläufer“ einen 6. Platz. Ebenfalls erfolgreich waren Hannah Schönfelder, die sich in der Gruppe „Elemente 3“ einen 2. Platz erkämpfte und Aurelie Baubin, die Platz 6 erreichte. Helena Schönfelder konnte in „Elemente 2“ einen 2. Platz erlaufen, Antonia Hübl den 8. Platz. Den ersten Platz erreichte Laura Neu in „Elemente 1“, Niklas Weiskopf den 3. Platz, gefolgt von Melanie Moser auf dem 4. Platz und Maisie Greenhalgh auf dem 5. Millie Greenhalgh schaffte einen 8. Platz und Theresa Hofer platzierte sich als 10.

Ihre Trainerin war mit der Leistung aller höchst zufrieden. „Alle sind hervorragend gelaufen“, so Lisa Glasl.

Datum 06.01.2015
Abteilung Eiskunstlauf
Von C. Schönweitz
Zurück zur Übersicht